Service

Service-Hotline: +49 (0) 5181 85525-24

Außerhalb der Geschäftszeiten: +49 (0) 178 800 2220

Beratung

Für T&B electronic ist Service weit mehr als Wartung und Reparatur: Service bedeutet für uns Dienstleistung über den gesamten Lebenszyklus der Anlage, und der beginnt weit vor der Installation der Funkenlöschanlage.

Beratung und Erstellung von individuellen Schutzkonzepten:

Wir arbeiten gemeinsam mit Ihnen ein individuelles Schutzkonzept aus. Dabei finden sowohl Ihre Wünsche als auch die Vorgaben der Versicherer oder behördliche Auflagen Berücksichtigung.

Planung der Anlagen:

Umsetzung der erarbeiteten Schutzkonzepte in kostengünstige Lösungen, die auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt sind.

Schlüsselfertige Montage und Inbetriebnahme:

Von der Löschrohrmontage über die Isolierung der Rohrleitungen inklusive Begleitheizung bis zur Verkabelung und Inbetriebnahme: Bei T&B electronic erhalten Sie alle Leistungen aus einer Hand. Die aufwändige Koordinierung verschiedener Gewerke entfällt. Gerne übernehmen wir für Sie die Beauftragung und Durchführung der VdS- oder Sachverständigen-Abnahme. Alle Absprachen werden durch uns vorgenommen und die notwendigen Unterlagen erstellen wir selbstverständlich ebenfalls.

Bedienerschulung:

Sicherer Umgang mit den Anlagen wird durch unsere individuellen Schulungen sichergestellt.

 

Inspektion + Wartung

Funkenlöschanlagen müssen teilweise monatelang ohne Aktionen in „stiller“ Bereitschaft sein, um im Bedarfsfall schnell und effektiv Funken zu erkennen und zu löschen. Um dies sicherzustellen, haben wir einen Wartungsplan entwickelt, der Ihnen die Sicherheit gibt, dass Ihre Funkenlöschanlage stets einsatzbereit ist.

Inspektionen und Wartungen durch das Serviceteam von T&B electronic stellen sicher, dass Ihre Funkenlöschanlagen im Bedarfsfall schnell und effektiv Funken erkennen und löschen. Unsere Inspektions- und Wartungspläne wurden gemeinsam mit VdS Schadenverhütung entwickelt und geben Ihnen die Sicherheit, dass Ihre Funkenlöschanlage stets einsatzbereit ist.

Inspektion und Wartung durch T&B electronic stellt sicher, dass

  • Sie Ihren gesetzlichen Betreiberpflichten gemäß DIN VDE 0833 nachkommen
  • Die Wartung in Umfang und Qualität den Richtlinien des VdS entspricht
  • Sie den maximal möglichen Versicherungsrabatt erzielen
  • Ihr System auch nach monatelanger „stiller“ Bereitschaft stets einsatzbereit ist
  • Ihr Brandschutssystem dem aktuellen Stand der Technik entspricht

Altanlagenprüfung

Funkenlöschanlagen müssen teilweise monatelang ohne Aktion in „stiller“ Bereitschaft sein, um im Bedarfsfall schnell und effektiv Funken zu erkennen und zu löschen.
Regelmäßige Inspektionen und Wartungen ersetzen daher nicht eine umfangreiche Prüfung der Anlagen nach jahrelanger Betriebsdauer.
In Zusammenarbeit mit dem VdS führt T&B electronic als anerkannter Errichter von Funkenlöschanlagen an Anlagen, die älter als zehn Jahre sind, eine Prüfung auf Betriebssicherheit durch.
Der Schwerpunkt liegt hierbei in einer Überprüfung der veränderten hydraulischen Verhältnisse im Rohrnetz. Hierzu wird sowohl der Grad der Korrosion gemessen, als auch stichprobenhaft die Öffnungszeiten gealterter Magnetventile an den Löschautomatiken überprüft. Gleichzeitig werden unnötige Kosten, wie zum Beispiel Wasserschäden nach Durchrostung der wasserführenden Teile, vermieden.


Als Betreiber kommen Sie mit einer Altanlagenprüfung Ihren Betreiberpflichten gemäß den VdS-Richtlininen nach.

Die Altanlageprüfung beinhaltet folgende Leistungen:

  1. Außerbetriebnahme und Entleerung der Anlage
  2. Endoskopische Untersuchung des Rohrnetzes auf Korrosion
  3. Stichpunktartige Wandstärkenmessung des Rohrnetzes
  4. Beurteilung der hydraulischen Beeinträchtigungen durch Veränderungen des Rohrnetzes
  5. Nachprüfung der Öffnungszeiten von Magnetventilen in Zusammenarbeit mit dem VdS
  6. Füllen und Inbetriebnahme der Funkenlöschanlage
  7. Erstellung eines Protokolls über die durchgeführten Messungen

Überprüfung der elektrischen Komponenten

Zu Ihrer eigenen Sicherheit und der Ihrer Mitarbeiter sollten Sie die Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV §53) und die Unfallverhütungsvorschriften der Berufsgenossenschaften (BGV A1 §39) beachten, die eine jährliche Inspektion der elektrischen Anlagenteile vorschreiben.
Wie wichtig eine Überprüfung der elektrischen Anlagen ist, zeigt eine von VdS im Jahr 1999 veröffentlichte Statistik, die bei 72% der überprüften elektrischen Anlagen sicherheitsrelevante Mängel aufzeigt. Bei 54% der überprüften Geräte war der Schutz gegen direkte Berührung nicht gewährleistet.

Die Vorteile der Überprüfung:

Die jährliche Kontrolle der Funkenlöschanlage durch T&B electronic gewährleistet die Überprüfung auf sichtbare Schäden, eine Prüfung der Verkabelung und eine Funktionsrüfung des Gesamtsystems.

Durch die Prüfung der elektrischen Anlagen genügen Sie Ihren Betreiberpflichten gemäß ArbStättV, BG-Verordnung A1 und BG-Verordnung A3.

Wintercheck

Frostschäden sind keine Seltenheit bei wasserführenden Anlagen. Sie verursachen rund sieben Prozent des Aufwandes, der von den Versicherungen für Gebäudeschäden getragen werden muss. An Funkenlöschanlagen müssen Frostschäden darüber hinaus unbedingt vermieden werden, weil die Einsatzbereitschaft der Anlage sonst nicht mehr gewährleistet ist. Eine reine Isolation von wasserführenden Anlagen kann nur in den Fällen ausreichen, in denen die Kälte sehr kurzfristig einwirkt. Grundsätzlich empfehlen sich daher wirksame Vorbeugemaßnahmen gegen Forsteinwirkung, um Folgeschäden zu vermeiden. Hierzu zählen insbesondere Begleitheizungen.

Der Wintercheck von T&B electronic beinhaltet die Überprüfung der Betriebsbereitschaft Ihrer Funkenlöschanlage vor Beginn der Frostperiode durch:

  1. Sichtkontrolle der Isolierung auf Beschädigungen
  2. Funktionstest des Heizbandes
  3. Überprüfung auf nicht berücksichtigten Zustrom von Kaltluft, zum Beispiel im Bereich der Druckerhöhungsanlage
  4. Überprüfung auf sonstige bauliche Mängel, zum Beispiel nicht isolierte Durchbrüche
  5. Erstellung eines Protokolls und gegebenenfalls Vorschlag weiterer Maßnahmen
  6. Unterrichtung Ihrer Mitarbeiter in Anlehnung an VdS 2373

Durch diese Maßnahmen kommen Sie Ihrer Sorgfalts- und Betreiberpflichten gemäß VdS 2373 nach.

Störungsbeseitigung Service online

Wir sind in der Lage, Ihnen umgehend und effektiv bei auftretenden Störungen zu helfen.

Unseren Service erreichen Sie auch außerhalb der üblichen Bürozeiten, da flexible Arbeitszeiten für uns selbstverständlich sind.

Service online:

Unsere neueste Zentralengeneration gestattet bei Störungen den sofortigen Zugriff auf Ihre Zentrale, durch einen Remote-Service über das Internet. Hierdurch können Service-Einsätze vor Ort oft ganz vermieden werden.